En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies pour vous proposer des publicités adaptées à vos centres d’intérêts, réaliser des statistiques ainsi qu’interagir avec des réseaux sociaux.

Pour en savoir plus et paramétrer les cookies

Identifiez-vous ou Créez un compte

  

Befana


sostantivo femminile
 la Befana [festa]   das Dreikönigsfest

  

befana


sostantivo femminile
1. [personaggio]  Sagengestalt, die in der Dreikönigsnacht den braven Kindern Geschenke und den bösen Kohle bringt
2. (spregiativo) [donna brutta]   alte Schachtel, Hexe die


LA BEFANA
Die Befana ist der Volkssage nach eine gutmütige Alte, die auf einem Besen reitend mit einem schweren Sack auf ihrem Buckel dargestellt wird. Traditionsgemäß hängen die Kinder am Abend vom 5. auf den 6. Januar einen Strumpf am Kamin auf; in der Nacht kommt die Befana durch den Schornstein und füllt den Strumpf. Am Morgen finden die braven Kinder beim Erwachen Geschenke und Süßigkeiten, die bösen Kinder dagegen nur schwarze Kohle vor.